Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Zurück
Anmeldung
header

Neues zu Neopor®

Hier informieren wir Sie über neue Entwicklungen und interessante Anwendungen mit unserem silbergrauem EPS Neopor®, sowie Neuigkeiten zu unserem Klassiker Styropor®.

05.02.2016

Bürogebäude mit Zertifizierung

Im neuen Ludwigshafener Bürokomplex verbaut BASF das leistungsstarke Dämmmaterial Neopor® und erfüllt so die selbstgesteckten hohen Nachhaltigkeitsziele.
988_1

Hohe Nachhaltigkeitsziele mit Neopor® im Flachdach realisiert
Der neue Bürokomplex der BASF SE in Ludwigshafen soll nicht nur repräsentativ sein, sondern auch den Anspruch des Unternehmens spiegeln, einen Beitrag zu einer nachhaltigen Zukunft zu leisten. Auf den Flachdächern des Gebäudes wurde aus diesem Grund Dämmmaterial aus dem von BASF entwickelten und produzierten Rohstoff Neopor® eingebaut.

Das leistungsstarke Dämmmaterial trägt durch seine Eigenschaften maßgeblich zur Nachhaltigkeit des Gebäudes und damit zu einer positiven Zertifizierung nach DGNB bei. Es erhöht die Energieeffizienz und minimiert dabei ebenso die Baukosten:

  • Geringe Wärmeleitfähigkeit verringert CO2-Emissionen und senkt die Bewirtschaftungskosten
  • Das neue Flammschutzmittel Polymer-FR hat eine besseres Umweltprofil als sein Vorgänger
  • Die statischen Anforderungen erfüllt Neopor® durch seine hohe Druckfestigkeit
  • Neopor® trägt durch seine Langlebigkeit zu einem nachhaltigen Bau bei
  • Darüber hinaus bietet Neopor® eine Vielzahl an möglichen Gestaltungsoptionen und ist dadurch auch für Planer ein eindeutiges Plus

Hier erfahren Sie mehr.

TOP