Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.

 

Neopor® News

Hier anmelden

 

 

Neues zu Neopor®

Hier informieren wir Sie über neue Entwicklungen und interessante Anwendungen mit unserem silbergrauem EPS Neopor®, sowie Neuigkeiten zu unserem Klassiker Styropor®.

03.06.2020

Das Brunckviertel als Vorzeigeobjekt auf dem Renovate Europe Day in Brüssel

Auf dem Renovate Europe Day Ende 2019 in Brüssel, Belgien, würdigten Experten für nachhaltiges Bauen im Europäischen Parlament vorbildliche Sanierungsobjekte. So auch das energieeffiziente Bauprojekt Brunckviertel in Ludwigshafen, Deutschland. Die Arbeitersiedlung aus den 1930er Jahren wurde von 1997 bis 2006 ganzheitlich energetisch saniert. Das Kernstück der Revitalisierung bildet eine Fassadendämmung mit Dämmstoffen aus Neopor®, welche durch die hervorragende Dämmleistung den CO2-Ausstoß verringern und Heizkosten sparen.

Das Ludwigshafener Brunckviertel hat sich die Anerkennung auf dem Renovate Europe Day verdient: In einer Langzeitbetrachtung über 12 Jahre untersuchten Experten die erwarteten Vorzüge der nachhaltigen Strukturen. Das Ergebnis: das Brunckviertel schneidet in den Feldern technische Beschaffenheit, Wohnqualität gut ab. Auch die sehr positive Energiebilanz über die lange Zeit ist ein Erfolg. Lesen Sie hier mehr über die Ergebnisse der Studie.

Anlass für den jährlichen Renovate Europe Day ist die 2011 gestartete Kampagne "Renovate Europe Campaign" (REC). Die Kampagne ist eine Initiative der "European Alliance of Companies for Energy Efficiency in Buildings" (EuroACE). Ihr Ziel ist es, den Energieverbrauch des Gebäudebestands in der EU bis 2050 im Vergleich zu 2005 um 80% zu senken. Die REC fordert die europweite Umsetzung ehrgeiziger Sanierungsstrategien, mit deren Hilfe die jährliche Sanierungsrate von Altbauten in der EU bis 2020 von 1% auf 3% verdreifacht wird. Dabei fördert die Kampagne komplette oder stufenweise energetische Umbauten. Sie genießt die Unterstützung von über 40 Partnern aus der Industrie und Zivilgesellschaft.

Auf dem Renovate Europe Day 2019 referierten Vertreter aus Politik und Wirtschaft aus ganz Europa über aktuelle Renovierungsprojekte sowie deren Finanzierung. Rund um den Renovate Europe Day fand im Europäischen Parlament eine dreitägige Ausstellung mit Hintergrundinformationen der Vorzeigeprojekte für alle Interessierten statt. Die Beispiele beweisen, welchen wichtigen Beitrag die Dämmung der Gebäudhülle zur Energieffizienz von Gebäuden leistet und dass energetische Sanierung nicht nur möglich, sondern seit vielen Jahren gängige Praxis ist.

TOP