Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Anmeldung
Header_neu

1-Liter-Haus: WDVS, Zwischensparrendämmung und Trittschalldämmung mit Dämmstoffen aus Neopor®

Mit dem "1-Liter Haus" setzt die LUWOGE auch bei Neubauten auf die Niedrigenergie-Bauweise. So hat die LUWOGE im Ludwigshafener Brunckviertel 46 1-Liter Stadtreihenhäuser gebaut. Dank der eingesetzten BASF-Produkte haben diese im Jahresdurchschnitt nur einen Heizenergiebedarf von einem Liter Heizöl pro Quadratmeter Wohnfläche.

 
  • 1-Liter-Häuser von BASF Wohnen + Bauen: Niedrigenergie-Bauweise auch bei Neuheiten
  • Jahresdurchschnitt des Heizenergiebedarfs von 1 Liter Heizöl pro Quadratmeter Wohnfläche
  • Bewährte und innovative Energiesparkonzepte:
  • WDVS mit Dämmstoffplatten aus Neopor®
  • Eindringen von Sonnenwärme durch südlich ausgerichtete Fenster in Wohn- und Schlafräumen
  • Dreifach verglaste Fenster, Edelgasfüllung zwischen den Scheiben
  • Lüftungssysteme sorgen für Frischluft ohne Wärmeverlust
  • Rückgewinn der Wärme 85 %: So kann im ganzen Haus auf Heizkörper verzichtet werden – lediglich im Badezimmer ist ein Heizkörper zur kurzfristigen Regelung der Temperatur vorgesehen.

Download als PDF

Bodendämmung

Die Bodendämmung verringert den Wärmeverlust über den Boden in das Erdreich. Aufgrund der hohen Druckfestigkeit sind die Dämmplatten aus Neopor® sehr gut geeignet, die auftretenden Lasten abzutragen. Da Neopor® besser dämmt als herkömmliches EPS, kann die Aufbauhöhe reduziert werden, was unter anderem auch die Baukosten reduziert.

Weitere Referenzobjekte mit Neopor®

Neopor_Montage

Innendämmung in der Altbaumodernisierung

Ein über 100-jähriger Altbau wird zum innovativen Niedrigenergiehaus. In der BASF-Werkssiedlung "Alte Kolonie" ist eines der modernsten Niedrigenergiehäuser Ludwigshafens entstanden. Dank innovativer Technik benötigt das Gebäude nun 85 % weniger Primärenergie.

TOP