Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Anmeldung
Header_neu

Sicherer Wärmeschutz: Dämmung von Flachdächern mit Neopor®

Flachdächer sind hohen thermischen Belastungen und den daraus folgenden Spannungen ausgesetzt. Dies wirkt sich auf die Dachabdichtung und die Baukonstruktion aus. Dämmstoffe aus Neopor® schützen die Konstruktion vor den Einflüssen von Temperaturschwankungen und gewährleisten einen sicheren Wärmeschutz.

Vorteile

Die Kerneigenschaften einer Flachdachdämmung mit Neopor®

  • sicherer Wärmeschutz
  • wirtschaftliche Konstruktion
  • witterungsunabhängige Ausführung

Dämmstoffe aus Neopor® wird in Warmdachkonstruktionen und in Kaltdächern eingesetzt. Die silbergrauen Dämmplatten eignen sich für fast alle denkbaren Abdichtungsmaterialien sowie Schutz- und Nutzschichten. So werden Flachdächer umweltfreundlich und wirtschaftlich gedämmt.

Bei der Flachdachsanierung wird eine zusätzliche Wärmedämmschicht mit Dämmplatten aus Neopor® verlegt. Damit wird das Flachdach modernisiert und auf den heutigen Wärmeschutzstandard gebracht.

Flachdach V Cover de final

Wie funktioniert effiziente Flachdach-Dämmung mit Neopor®?

988_1

Flachdachdämmung  aus Neopor®

Das BASF Gebäude D105 bietet neben Konferenzräumen und einer modernen Kantine, multifunktionale Büroräume mit Platz für 1.200 Mitarbeiter.

BMB_1

CO2 sparen mit Dämmplatten aus Neopor® BMB

Dämmplatten aus Neopor® BMB schützen Umwelt und Klima, weil sie über den gesamten Lebenszyklus hinweg dazu beitragen können, CO2-Emissionen zu reduzieren.

Fachbroschüre

Neopor® Fachbroschüre

TOP